Zahlen, Daten, Fakten

Lage und Infrastruktur

Die Gemeinde Alfter liegt unmittelbar westlich der Bundesstadt Bonn am südlichen Rand des Vorgebirges. Sie grenzt im Norden an die Stadt Bornheim, im Osten an die Stadt Bonn, im Süden an die Städte Meckenheim und Rheinbach und im Westen an die Gemeinde Swisttal.

Alfter umfasst eine Fläche von etwa 35 km², davon 18 km² landwirtschaftliche Nutzfläche und 8 km² Wald.

Die höchste Erhebung liegt nahe dem Dickbaumskreuz in der Ortschaft Witterschlick mit 174,5 m ü. NHN, der niedrigste Punkt liegt in der Gemarkung Am neuen Weiher mit 52,5 m ü. NHN. Durch Alfter fließen der Alfterer Bornheimer Bach und der Hardtbach mit zahlreichen Zuflüssen.

Verkehrsanbindung

An der Voreifelbahn (Bonn–Euskirchen), auf der die S-Bahnlinie 23 verkehrt, befinden sich mit Witterschlick und Impekoven zwei Haltepunkte im Gebiet der Gemeinde Alfter. Im Hauptort liegt der Haltepunkt Alfter/Alanus Hochschule der Vorgebirgsbahn, wo die Linien 18 und 68 des Stadtbahnnetzes Rhein-Sieg verkehren. Weiterhin verkehren in Alfter Linienbusse der Regionalverkehr Köln und SWB Bus und Bahn. Alfter gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS).

An das Fernstraßennetz ist die Gemeinde Alfter über die Bundesautobahnen 565 (Ausfahrt Bonn-Hardtberg) und 555 (Ausfahrt Bornheim (Rhld.)) sowie die Bundesstraße 56 angebunden. Durch Alfter verlaufen die Landesstraßen 113, 183 und 183n sowie die Kreisstraßen 5, 12 und 12n.

In Alfter waren am 1. Januar 2015 14.999 Kraftfahrzeuge zugelassen, davon 12.727 Pkw.

Dieser Text basiert auf dem Artikel Alfter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung).
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
1
Einwohner
1
km² Fläche
1
KKZ
1 %
Wichtige Zahl

Standort Alfter

Lage und Infrastruktur

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Wirtschaftsstandort

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Bildungsstandort

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Geschichte und Kultur

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Freizeit und Lebensqualität

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Preise

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Scroll to Top